Interimsmanager

Interimsmanager – Was sagen andere

Interimsmanager- so geht effektives Outsourcing

interimsmanager outsourcing Geschäftsleitung

Was sagen andere über Interimsmanagement als neue Lösung des 21. Jahrhunderts?

(Harvard-Business-Review)
Die kurzfristige, schnelle Verfügbarkeit von enormen Management- & Expertenwissen in genau dem Zeitrahmen, den das Unternehmen benötigt, eröffnet neue Chancen der Effizienz und Schnelligkeit der Unternehmenssteuerung.
Es gibt Unternehmen, die entscheiden sich für eine Interimsführungskraft statt eines fest eingestellten Managers. Dies senkt auch das Risiko extrem.
„Die Firmenchefs müssen begreifen, dass die allerbesten Kräfte genau hier zu finden sind."

mehr zu Interimsmanagement

Flexibel im Management

„Das ist die Zukunft des Outsourcings. Intellektuelles Kapital nach Bedarf."
(Peter Drucker)

  • Schlanke Führungsteams, sinkende Kosten, schnellere Veränderungen, das alles wirkt zusammen und macht befristete Lösungen reizvoll.
  • Interimsmanagement wird mit einem jährlichen Wachstum von über 20% zu einem Trend für die immer kurzfristigeren, schnellen Aufgaben für Unternehmen und entwickelt sich von einem Nischenmarkt zu einem Mainstream der Unternehmenslösungen.
  • Führungskräfte müssen lernen, wie Unternehmen diesen Talentpool nutzen. Außerdem sollten sie sich klarmachen, wie die Super-Zeitarbeiter sowohl das Innovationspotenzial eines Unternehmens beleben als auch Vorteile für die Gesellschaft generieren können.
  •  „War im 20. Jahrhundert Jack Welch von General Electric der Archetypus des hervorragenden Managers, der sich um die interne Nachwuchsförderung verdient machte, so wird im 21. Jahrhundert ein Managertypus gebraucht, der sich zusätzlich auskennt, wie man externe Experten optimal einsetzt.

Zitate aus den Vorständen großer Unternehmen zum Interimsmanagement:

  • „Kann man eine neue Geschäftsidee als 500.000 $ Versuchsballon testen, statt gleich einen detaillierten Fünf-Millionen-Businessplan zu entwickeln und dementsprechend Personal einzustellen, eröffnet das schließlich die Möglichkeiten, besonders aussichtsreiche Gelegenheiten aufzutun.“
  • „Wenn es möglich wäre, schnell auf einen Expertenpool zuzugreifen, auf dessen Qualität Verlass ist, würde das der gesamten Wirtschaft helfen.“
  • „... haben gelernt, dass eine externe Führungskraft manchmal besser zu nutzen ist als ein traditionelles Beraterteam, das zwar von einem Partner geleitet wird, in dem aber die unerfahrenen Mitarbeiter den Hauptteil der Arbeit machen.“
    *Pfizer,  Disney, ScanDisk

Referenzen zum Erfolg von H. Goffin als Interimsmanager:

Auf Wunsch werden Ihnen gerne Referenzgeber aus den letzten Projekten benannt.
H. Goffin ist auf Basis seiner erfolgreichen Projekte bei großen Interim-Providern gleichfalls bevorzugt gelistet.

Weitere wichtigen Referenzen:

  • Zertifzierung und Prüfung durch IBWF (Institut für Betriebsberatung, Wirtschaftsförderung und -forschung e.V., Berlin).
  • Zertifizierung als Restrukturierungsmanager durch das Institut für Krisenforschung, Kiel.
  • Zertifizierung durch das IFUS (Institut für Unternehmenssanierung, Heidelberg. Prof. Werner).  Dies ist die einzige in Deutschland von der internationalen Organisation TMA (Turnaround Management Association, Chicago, USA) anerkannte Zertifizierung.
  • Aufnahme in den Katalog der TOP-100 Unternehmer, in dem renommierte deutsche Unternehmer wie C. Hipp, F. Langenscheidt, W. Grupp (Trigema) und Prof. Dr. H. Simon vertreten sind.(Speakers-Excellence)